!!! Wir brauchen SIE !!!
Freundlich, fröhlich und treu.
Neugierig und offen für Neues.
Begierig, das Beste zu geben.
Brennend für die Patienten und für uns.

Karriere / Jobs

Behandlung von Zahnarztangst/ Angstpatienten in Kitzingen

Zahnarztbehandlungen erwecken bei vielen Menschen ein Gefühl des Unbehagens. Oft ist es die Angst vor möglichen Schmerzen oder schlechte Erinnerungen aus der Vergangenheit. Das unangenehme Gefühl kann sich mitunter so stark manifestieren, dass Angstpatienten über lange Zeit hinweg den Zahnarztbesuch meiden und wichtige Untersuchungen versäumen. Darunter leidet auch die Zahngesundheit. Ein Teufelskreis beginnt.

In unserer Praxis nehmen wir uns ausreichend Zeit für Ihre Bedürfnisse und Ängste. Bereits im Vorfeld der Behandlung führen wir ein Gespräch, indem wir auf Ihre individuelle Situation und Sorgen eingehen. Gerne erläutern wir Ihnen den gesamten Behandlungsverlauf und erklären Ihnen alles im Detail.

Wenn die Angst einmal doch zu groß sein sollte, bieten wir Ihnen auch eine Behandlung mit Lachgas an. Lachgas ist ein ungefährliches Sedativum, das seit langer Zeit in der Zahnmedizin angewandt wird. Während der Behandlung bleiben Sie wach, spüren aber nichts. Auch danach sind Sie bei vollem Bewusstsein und verkehrstüchtig.

Eine weitere Methode zur Angstbewältigung, die wir anbieten, ist die Emotional Freedom Therapie (EFT). Sie basiert auf einer Kombination aus Traditioneller Chinesischer Medizin und Kinesiologie und ist eine Methode der Klopfakupressur. EFT ermöglicht innere Blockaden und Ängste aufzulösen, indem durch Stimulation bestimmter Akupunkturpunkte das meridiane Ungleichgewicht aufgehoben wird.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Bewältigung Ihrer Zahnarztangst und erläutern Ihnen unsere verschiedenen Behandlungsansätze im Detail. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin, gerne auch über unsere Online-Terminvereinbarung.